Zum Hauptinhalt springen

Bier mit Gottes Segen

WalterswilEin Gottesdienst der besonderen Art fand gestern in Walterswil statt. Im Rahmen des Eröffnungsfestes der Brauerei Napf beteten Gläubige mit Pfarrer Iwan Schulthess um göttlichen Beistand für den kleinen Brauereibetrieb. Der Zweimannbetrieb zügelte in den vergangenen Wochen und Monaten die gesamte Infrastruktur in die alte Landi nach Walterswil, nachdem es im Huttwiler Stadthaus zu eng geworden war. Mit dem Gottesdienst und dem anschliessenden Festakt gingen die dreitägigen Eröffnungsfeierlichkeiten zu Ende.paj/drhSeite 3>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch