Zum Hauptinhalt springen

Bohag: Wie geht es weiter?

Morgen feiert die Berner Oberländer Helikopter AG ihr 25-jähriges Bestehen der Basis Zweisimmen. Was wird sich ändern?

Mit einem grossen Jubiläumsfest auf dem Flugplatz Zweisimmen feiert die Berner Oberländer Helikopter AG (Bohag) morgen Samstag ihr 25-Jahr-Jubiläum. Wie steht es um die Helibasis in der Simmentaler Gemeinde? «Zweisimmen bietet viele Vorteile, und wir werden in jedem Fall am Standort festhalten», sagt Bohag-Geschäftsführer Daniel Sulzer. Dies auch, wenn sich die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega für einen Wegzug von Zweisimmen nach Saanen entscheidet. Ob dem so sein wird, ist zurzeit allerdings noch völlig unklar. sf Seite 31>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch