Zum Hauptinhalt springen

Bystronic

Jeder Zehnte ein Lehrling Die Bystronic Laser AG in Niederönz ist – nach der Langenthaler Ammann Group – der zweitgrösste Lehrlingsausbildner im Oberaargau. Von den rund 500 Mitarbeitenden sind gut zehn Prozent Lehrlinge. Konkret: Derzeit bildet die Bystronic 57 Lehrlinge aus – von Anlagebauern über Konstrukteure, Polymechaniker bis zu Kaufleuten. Die Bystronic produziert Hightechwerkzeuge für die Blechbearbeitung: Laserschneid-, Wasserstrahlschneidanlagen und Abkantpressen. Über 90 Prozent werden exportiert.sae www.bystronic.ch/berufsbildung>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch