Zum Hauptinhalt springen

Café schafft Arbeitsplätze

Die Stiftung Uetendorfberg erweitert ihr Angebot: In der Anlage in Uetendorf soll 2012 das Café Alpenblick eröffnet werden. Dafür investiert die Stiftung zwei Millionen Franken in einen Neubau. Gestern stellten die Verantwortlichen das Siegerprojekt vor, welches aus einem Architekturwettbewerb hervorgegangen ist. Im Café werden fünf Arbeitsplätze für Menschen mit einer Behinderung oder einer Beeinträchtigung geschaffen.donSeite 28>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch