Zum Hauptinhalt springen

Das Rennen in der Nacht

Auf der Axalp hoch über dem Brienzersee findet

Auch in diesem Jahr findet auf der Axalp ein Rivella Family Contest statt. Speziell daran ist, dass er in der Nacht durchgeführt wird. Gestartet wird am Samstag, 13.Februar, um 18.15 Uhr. Drei bis fünf Familienmitglieder starten zusammen mit Ski oder Snowboard in einen einfachen Rennparcours. Bedingung ist, dass mindestens ein Elternteil mit mindestens einem Kind unter 14 Jahren teilnimmt. Den ganzen Nachmittag über sorgen Sponsoren für ein Rahmenprogramm. So können die Sportlichen beispielsweise Ski testen oder Kinder der Märlitante zuhören. In der Festwirtschaft gibts Livemusik und eine Dampfkaffeemaschine. Der Contest kostet eine Familie 85 Franken. Im Preis inbegriffen sind die Tageskarten für bis zu fünf Familienmitglieder, Verpflegung, Geschenke sowie Preise und das Rahmenprogramm. Die lokalen Veranstalter sind der Ski Club Brienz, die Sportbahnen Axalp und Brienz Tourismus. pd •www.familycontest.ch >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch