Zum Hauptinhalt springen

Drei Bach- Kantaten im Programm

Lead

thun Am nächsten Sonntag, 6.November, singt der Kantatenchor Bern in der Stadtkirche Thun drei Kostbarkeiten aus dem Bach’schen Kantatenwerk: Zum Reformationssonntag erklingt die grosse Kantate über das Luther-Lied «Ein feste Burg ist unser Gott», im Nachgang zum Michaelistag am 29.September führt der Chor die Kantate «Es erhub sich ein Streit» BWV 19, auf. Es ist dies die Beschreibung des Kampfs von Michael mit dem Drachen. Dazwischen wird die kleine Solokantate für Sopran «Ich bin vergnügt mit meinem Glücke» BWV 84, aufgeführt. Das Konzert findet um 17 Uhr in der Stadtkirche Thun statt.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch