Zum Hauptinhalt springen

Drei Tage lang Musik, Show und Tanz

Konzertvorträge, Marschmusik, Show und Tanz: Von heute bis Sonntag steht Krattigen im Zeichen

Am Sonntag wird in Krattigen geblasen, geschlagen und marschiert. Im sonnigen Dorf über dem Thunersee findet der Musiktag Kreis 4 statt. Dieser wird von 15 Formationen aus der Region, dem Gastverein MG Leissigen sowie dem befreundeten Musikverein Balaton M&K aus Ungarn bestritten. Am Sonntagmorgen finden in der Turnhalle ab 8.40 Uhr die Konzertvorträge statt. Im Festzelt wird ein Unterhaltungsprogramm geboten. Imposant wird ab 14 Uhr die Marschmusikparade auf der Dorfstrasse ausfallen. Rund 500 Musizierende «Insgesamt werden um die 500 Musikantinnen und Musikanten mitmachen. Und Treue wird belohnt: An der Veteranenehrung können zehn Musikanten für 30 Jahre und drei für 60 Jahre aktives Musizieren geehrt werden», informiert OK-Präsident Christian Kummer. Ein Highlight dürfte auch der Gesamtchor um 17 Uhr darstellen. Start mit Rock und Rimo Das Krattiger OK hat den Anlass auf drei Tage ausgedehnt. Gestartet wird deshalb bereits heute abend um 20 Uhr mit einer Rock-Night. Im Festzelt treten Pegasus (Gewinner Swiss Music Award 2010 «Best Newcomer») sowie Timeless, eine Rock-Coverband aus Thun, auf. Die Feststimmung konstant hoch halten will auch DJ Simon. Morgen abend (Türöffnung ist um 19 Uhr) sorgen dann folgende Akteure für Show, Stimmung und Tanz: der Musikverein Balaton M&K aus Ungarn, das Rimo Quintett sowie der Musikclown Werelli. prr Die teilnehmenden Formationen MG Krattigen, BB Frutigen, MV Spiez, MG Frutigen, MG Reutigen, MG Kandersteg, MG Adelboden, MG Zwieselberg, MG Reichenbach, MG Wimmis, MV Uetendorf (Kreis 3), JM Wimmis-Reutigen, JM Frutigen und Tambourenverein Frutigland; Gastvereine: Balaton M&K (Ungarn) und MG Leissigen. •www.mgkrattigen.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch