Zum Hauptinhalt springen

Ehre für Schulklasse

SpitzmarkeLead

Guttannen Der Abenteurer und Solar-Impulse-Gründer Bertrand Piccard hat am Dienstag in Zürich junge Klimapioniere geehrt. Er ist Projektpate der Initiative «Klimapioniere», welche die erste Generation Klimapioniere feierte. Piccard ehrte in Zürich unter anderem eine Klasse aus Guttannen für ihre Mon-tage eines Windgenerators, mit dem die 12 Schulcomputer mit Strom versorgt werden (wir haben berichtet). Um den Generator zu finanzieren, verkauften die Kinder selbst gebackenes «Windrädli»-Brot. Bertrand Piccard nahm die Ehrung der Schulkinder nicht allein vor: André Borschberg, der Solar-Impulse mitgegründet hat, steht ebenfalls als Pate hinter dem Klimaprojekt. Die Initiative «Klimapioniere» steht unter dem Patronat des Bundesamtes für Umwelt. Sie will Kinder und Jugendliche für den Umweltschutz sensibilisieren. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch