ABO+

Ein Überflieger in Übersee

Wacker-Thun-Spieler Nicolas Raemy führt einen Club aus San Francisco zum US-amerikanischen Meistertitel. Es ist der Anfang bewegender Wochen.

Mit der Auszeichnung: Raemy an der Preisverleihung.

Mit der Auszeichnung: Raemy an der Preisverleihung.

(Bild: Agentur Makoli)

Adrian Horn

Eine ungewöhnliche Karriere ist um eine verblüffende Episode reicher. Der offiziell wertvollste Spieler in der Nationalliga A nennt sich neuerdings US-amerikanischer Meister: Das ist die Quintessenz einer Geschichte, von der lange Zeit bloss Eingeweihte wissen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt