Zum Hauptinhalt springen

Burgdorfer Polizeiwache zieht um

Ab dem 16. April ist die Polizeiwache in das neue Verwaltungszentrum integriert.

Das neue Verwaltungszentrum an der Dunantstrasse 1 kann nun bezogen werden.
Das neue Verwaltungszentrum an der Dunantstrasse 1 kann nun bezogen werden.
Thomas Peter

Der bisherigen Wache der Kantonspolizei in der Burgdorfer Poststrasse steht ein Umzug bevor. Die neue Wache befindet sich im Neubau des kantonalen Verwaltungszentrums Neumatt. Ab dem 16. April ist sie in der Dunantstrasse 1 geöffnet. Der Umzug wird am Mittwoch, den 11. April stattfinden. An diesem Tag bleibt die Polizeiwache geschlossen, über Notfallnummern und die Wachen Schönbühl und Kirchberg ist die Polizei trotzdem erreichbar.

Die bisherige Telefonnummer 034 424'80'01 wird bestehen bleiben. Die Öffnungszeiten bleiben ebenfalls unverändert.

Am Samstag, den 28. April, sind von neun bis 16 Uhr alle Interessierten eingeladen, das neue Verwaltungszentrum zu besichtigen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch