Zum Hauptinhalt springen

Den Sagen auf der Spur

Das Emmental mit seinen zahlreichen Hügeln, dunklen Wäldern und der Lebensader Emme ist reich an Sagengut. Einer, der die Emmentaler Sagen in die Welt hinausgetragen hat, ist der Lützelflüher Dichter Jeremias Gotthelf.

Einmündung  der Grüne in die Emme: Auch der Nebenbach der Emme ist Bestandteil zahlreicher Emmentaler Sagen.
Einmündung der Grüne in die Emme: Auch der Nebenbach der Emme ist Bestandteil zahlreicher Emmentaler Sagen.
Annina Hasler
Ist er hier vorbeigeritten, der tyrannische Freiherr von Brandis? Wärme und Sonnenstrahlen schützen vor Gänsehaut nicht.
Ist er hier vorbeigeritten, der tyrannische Freiherr von Brandis? Wärme und Sonnenstrahlen schützen vor Gänsehaut nicht.
Annina Hasler
Das Kemmeriboden-Bad: Hier werden die berühmten Meringues serviert.
Das Kemmeriboden-Bad: Hier werden die berühmten Meringues serviert.
Hans Hermann
1 / 10

Wer um die Mitternachtsstunde den alten Schlossweg von der Kirche zu Lützelflüh nach der Anhöhe des Schlossplatzes wandert, wo vor 1798 das Schloss Brandis gestanden, der sieht unter einer breitastigen Tanne sieben niedliche, in duftiges Weiss gekleidete Kinder. (...) Kaum haben sie den neugierigen Beobachter bemerkt, verschwinden sie laut- und spurlos im Wurzelwerk des Waldbodens.*

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.