Zum Hauptinhalt springen

Der Opel ist weg

Zwei Jahre lang stand der Opel Zafira beim Ikea in Lyssach. Nun wurde er entfernt.

So leer war der Behindertenparkplatz von Ikea seit zwei Jahren nicht mehr: Der weisse Opel, der zwei Jahre lang auf dem Ikea-Parkplatz in Lyssach stand, wurde nun endlich weggeräumt.
So leer war der Behindertenparkplatz von Ikea seit zwei Jahren nicht mehr: Der weisse Opel, der zwei Jahre lang auf dem Ikea-Parkplatz in Lyssach stand, wurde nun endlich weggeräumt.
zvg/jho
Diente als Malunterlage: Der Opel Zafira fristete zwei Jahre sein Dasein im Parkhaus an der Shoppingmeile.
Diente als Malunterlage: Der Opel Zafira fristete zwei Jahre sein Dasein im Parkhaus an der Shoppingmeile.
Thomas Peter
Das oberirdische Parking liegt zwischen dem Möbelhaus Ikea und dem Elektronikhändler Media-Markt.
Das oberirdische Parking liegt zwischen dem Möbelhaus Ikea und dem Elektronikhändler Media-Markt.
Thomas Peter
1 / 3

Plötzlich ging es schnell: Nachdem es die Verantwortlichen des Möbelhauses Ikea während zwei Jahren nicht gerade eilig gehabt hatten, den dauerhaft parkierten Opel Zafira entfernen zu lassen, haben sie genau dies inzwischen getan.

Letzte Woche hatte die Berner Zeitung über den weissen Kombi berichtet, der seit Juli 2013 einen Behindertenparkplatz belegte. Das Bild der leeren Parkfelder wirkt nun fast etwas ungewohnt. phm

BZ/phm

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch