Zum Hauptinhalt springen

Ein Fest für jetzige und frühere Gymeler

Seit fünfzig Jahren gibt es im Oberaargau ein Gymnasium. Das soll Ende April gebührend gefeiert werden. Dafür zieht die Schule sogar die alle drei Jahre stattfindende Projektwoche um ein Jahr vor.

Auch sie dürfen mitfeiern: Jetzige und ehemalige Schüler des Gymnasiums Oberaargau feiern im April drei Tage lang das fünfzigjährige Bestehen der Mittelschule Langenthal.
Auch sie dürfen mitfeiern: Jetzige und ehemalige Schüler des Gymnasiums Oberaargau feiern im April drei Tage lang das fünfzigjährige Bestehen der Mittelschule Langenthal.
Thomas Peter

Für viele ehemalige Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und des früheren Seminars in Langenthal ist die Schulzeit längst weit weg. Bestimmt wissen viele deshalb gar nicht, dass diese beiden Schulen 1963 gegründet wurden. Erst mit den Einladungen, die dieser Tage an möglichst viele ehemalige Schüler versendet werden, wird wohl einigen bewusst, dass dieses Jahr ein Jubiläum begangen wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.