Zum Hauptinhalt springen

Feuer in Migros-Filiale ausgebrochen

Im Untergeschoss der Migros-Filiale an der Schlossstrasse in Langnau war am Freitagmittag ein Brand ausgebrochen.

Am Freitagmittag brannte ein Auto in der Tiefgarage in der Migros-Filiale an der Schlossstrasse in Langnau.
Am Freitagmittag brannte ein Auto in der Tiefgarage in der Migros-Filiale an der Schlossstrasse in Langnau.
Thomas Peter
Die Feuerwehr war vor Ort und die Kundschaft im Gebäude mussten evakuiert werden.
Die Feuerwehr war vor Ort und die Kundschaft im Gebäude mussten evakuiert werden.
Thomas Peter
Nach 17.30 Uhr wurde die Migros-Filiale wieder geöffnet.
Nach 17.30 Uhr wurde die Migros-Filiale wieder geöffnet.
Thomas Peter
1 / 3

Um 13.15 Uhr musste die Migrosfiliale an der Schlossstrasse in Langnau evakuiert werden. Grund dafür war ein Fahrzeugbrand im zweiten Untergeschoss. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen, dabei kam es aber zu einer starken Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand, zwei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Spital gebracht. Gemäss Regierungsstatthalter Markus Grossenbacher seien sie bereits wieder wohlauf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.