Zum Hauptinhalt springen

Fischers laden zum Feiern ein

Doppeltes Jubiläum: Nicht nur führt das Wirteehepaar Fischer nun seit 25 Jahren den Stadtgarten in Wangen an der Aare. Die Geschichte der Familie ist schon seit rund 150 Jahren eng mit jener der Städtlibeiz verbunden.

Zwei Generationen einer Wirtefamilie im Stadtgarten: (v.l.) die Wirte Fredy und Regula sowie Mutter Ortensia Fischer (77).
Zwei Generationen einer Wirtefamilie im Stadtgarten: (v.l.) die Wirte Fredy und Regula sowie Mutter Ortensia Fischer (77).
Thomas Peter

Fredy und Regula Fischer beginnen zu rechnen. Die Frage wie lange denn nun genau die Familie Fischer schon den Stadtgarten in Wangen an der Aare führt, bringt sie ins Grübeln.

Gemäss erstem Eintrag der Gebäudeversicherung sei die Liegenschaft seit 1700 eine Beiz, erzählt der Wirt. Ein Hinweis auf die Fischers finde sich schliesslich im Jahre 1878. Es sei aber sehr wahrscheinlich, dass sich der Stadtgarten schon viel länger im Besitz seiner Familie befinde, sagt Fredy Fischer. Beirren lassen er und seine Frau sich von den ungenügend überlieferten Jahreszahlen nicht. Beide laden sie nächste Woche ihre Gäste zur Jubiläumsfeier «150 Jahre Stadtgarten» ein. «Das ist dann eben ein wenig gerundet», meint Fredy Fischer und schmunzelt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.