Zum Hauptinhalt springen

Fleischpapst lehrt Neugierigen seine Kochkünste

Fleischpapst Werner Wirth bereitet Fleisch auf seine ganz eigene Weise zu. Im Restaurant Flühlenstalden weihte er Interessierte in seine Kochkünste ein.

Werner Wirth (links) und Gastgeber Andreas Gygax von der gleichnamigen Metzgerei in Lützelflüh bereiten den Schweinsbraten vor.
Werner Wirth (links) und Gastgeber Andreas Gygax von der gleichnamigen Metzgerei in Lützelflüh bereiten den Schweinsbraten vor.
Hans Wüthrich

Die deutsche Zeitschrift «Stern» feierte ihn ab, in der Sendung «Einstein» des Schweizer Fernsehens stellte er seine Garmethode vor. So wundert es nicht, dass der Saal im Grünenmatter Restaurant Flühlenstalden proppenvoll ist. 70 Personen – Männer und Frauen aus der Gastronomie, aber auch Hobbyköche – wollen von Werner Wirth lernen, wie man Fleisch richtig zubereitet – «gabelzart», wie es der Fleischguru selber bezeichnet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.