Zum Hauptinhalt springen

Grössere Zimmer, eine Dachterrasse und ein Garten mit Hochbeeten

14 Monate nach dem Spatenstich sind die Umbauarbeiten am Alters- und Pflegeheim Dändlikerhaus fertig.

Grösser, schöner, neuer: Im Altersheim Dändlikerhaus wurde in den letzten Monaten gebaut. Lotti Ramseier geniesst ihr neues Zimmer.
Grösser, schöner, neuer: Im Altersheim Dändlikerhaus wurde in den letzten Monaten gebaut. Lotti Ramseier geniesst ihr neues Zimmer.
Olaf Nörrenberg

«Heute ist ein Freudentag für uns. Nach einem arbeitsintensiven Jahr mit einem improvisierten Heimalltag können wir unser erweitertes Haus zeigen», sagte Verwaltungsratspräsident Peter Merz am Samstag zu der versammelten Festgemeinde. Nach 14 Monaten Bauzeit lud das Alters- und Pflegeheim Dändlikerhaus in Ranflüh zum Tag der offenen Tür. Merz ist froh, dass das Kostendach von 2 Millionen Franken eingehalten werden konnte. Mit dem Ausbau sei es gelungen, die Position des Hauses zu stärken und die neuen gesetzlichen Auflagen zu erfüllen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.