Zum Hauptinhalt springen

Hier probt Bligg für die TV-Sendung «Benissimo»

Diese Woche probte der bekannte Rapper Bligg mit einem Tänzer-Ensemble die Choreografie zu seinem Hit «Chef». Diese stammt von Christa Rytz, Langenthaler Tänzerin und Leiterin der Compagnie Inzane.

Der «Chef» im Mittelpunkt: Die Langenthaler Tänzerin Christa Rytz (rechts) zeigt Rapper Bligg die richtigen Schritte für seine kommenden Auftritte.
Der «Chef» im Mittelpunkt: Die Langenthaler Tänzerin Christa Rytz (rechts) zeigt Rapper Bligg die richtigen Schritte für seine kommenden Auftritte.
Marcel Bieri

Drei Tänzerinnen und drei Tänzer üben im Dance Center Stauffer. Unter ihnen die Langenthalerin Christa Rytz. Die 27-Jährige hat für Bligg den Hit «Chef» choreografiert. Ein junger Mann mimt bei den ersten Durchgängen den bekannten Rapper.

Und dann steht dieser leibhaftig da, begrüsst die Leute im Ballettsaal wie alte Freunde und macht sich an die Arbeit. Nach ein paar «Trockenübungen» ohne Musik wird es ernst. Zwar tönt jetzt «Chef» ab Konserve, doch Bligg singt live mit. «Ich singe, damit ich das richtige Feeling für den Auftritt bekomme», wird er später bekennen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.