Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich war immer eher nach Zürich orientiert»

Der neue GC-Präsident und seine Führungskräfte: Der Langenthaler Stephan Anliker (Zweiter von links) mit Geschäftsführer Martin Huber (links), Sportchef Dragan Rapic (rechts) und Medienchef Eugen Desiderato (ganz rechts).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin