Zum Hauptinhalt springen

Nach 2 Uhr kehrte langsam Ruhe ein

Noch ist man vom Idealzustand eine gute Strecke entfernt – und doch haben die Ordnungsmassnahmen in der Solätte-Nacht bereits erste Wirkung gezeigt.

Die meisten Leute feierten in der Solätte-Nacht friedlich – dennoch kam es zu einigen Vorfällen, darunter ein Raubüberfall mit Messerverletzung.
Die meisten Leute feierten in der Solätte-Nacht friedlich – dennoch kam es zu einigen Vorfällen, darunter ein Raubüberfall mit Messerverletzung.
Walter Pfäffli

Am Morgen feierlich, am Nachmittag festlich, am Abend ausgelassen und spät in der Nacht ungezügelt: Dies ist der stufenweise Ablauf der Burgdorfer Solennität. Wobei die Exzesse bis in die frühen Morgenstunden ein neueres Phänomen sind; die Polizei beobachtet erst seit 2007 eine Zunahme an nächtlichen Vorfällen. Um Gegensteuer zu geben, hat die Stadt für die diesjährige Austragung ein Massnahmenpaket geschnürt, über das wir im Vorfeld des Fests berichteten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.