Zum Hauptinhalt springen

Noch immer gesucht: Käufer für das ehemalige Cabaret

Ein Jahr steht der Falken in Burgdorf bereits leer. Und das dürfte noch eine Weile so bleiben. Die Besitzerin der Liegenschaft hat noch keinen Käufer gefunden. Klar ist aber: Die Stadt duldet in der Oberstadt kein Cabaret mehr.

Der Falken an der Rütschelengasse darf nicht mehr als Lokalität für Rotlichtaktivitäten genutzt werden.
Der Falken an der Rütschelengasse darf nicht mehr als Lokalität für Rotlichtaktivitäten genutzt werden.
Walter Pfäffli

Man kann sich wahrlich Schöneres vorstellen als den Anblick eines stillgelegten, düster wirkenden Nachtclubs mit abgedunkelten Fensterscheiben. Es deutet jedoch alles darauf hin, dass die Bewohner der Burgdorfer Oberstadt dieses Bild noch einige Zeit werden ertragen müssen. Das Gleiche gilt für die Stadtbehörden, die beflissen versuchen, der Oberstadt ein besseres, positiveres Image zu verpassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.