Zum Hauptinhalt springen

Noch vier Tage bis zur Zürcher Solätte

Ein munteres Quartett von der Gsteighof-Schule wird zusammen mit 29 anderen Burgdorfer Schulkindern die Solätte am Zürcher Sechseläuten präsentieren. Die vier freuen sich auf ihren Auftritt und zeigen sich kein bisschen nervös.

Adrettes Quartett: Noa und Till Baumgartner sowie Pascale Rascher und Jana Vogel (von links) nehmen als Burgdorfer Solätte-Kinder am Zürcher Sechseläutenumzug teil.
Adrettes Quartett: Noa und Till Baumgartner sowie Pascale Rascher und Jana Vogel (von links) nehmen als Burgdorfer Solätte-Kinder am Zürcher Sechseläutenumzug teil.
Thomas Peter

Pascale Rascher, Jana Vogel, Till und Noa Baumgartner präsentieren sich mitten im April in prächtigster Solätte-Aufmachung. Solätte im April? Nein, die Kinder haben sich nicht im Datum geirrt: Sie gehören zu den 33 Kindern, die die Solätte am traditionellen Zürcher Sechseläuten repräsentieren werden. Von dem Höhepunkt des Frühlingsfestes, der Verbrennung des Böögg, haben alle vier schon gehört.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.