Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Razzia bei den bulgarischen Touristen

Auf den Kopf gestellt wurden die Wohnungen in den oberen Stockwerken der beiden Häuser an der Zürichstrasse. Dabei fanden die Einsatzkräfte Deliktsgut im Wert von mehreren Tausend Franken.
Die Transporter werden dauerhaft  auf dem  öffentlichen, auf drei Stunden  beschränkten Braui-Parkplatz abgestellt.  Das Bild entstand Ende Februar.
1 / 2

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin