Zum Hauptinhalt springen

Solange die Fische leben, ist die Wasserqualität gut

Ein Dutzend Elritzen ist unter ständiger Beobachtung. Wenn sich die Fische normal verhalten,  ist auch mit dem  Wasser alles in Ordnung.
Die sogenannten Regulierungsschächte leiten in der Minute 22800 Liter Wasser in das Reservoir Mannenberg in Bolligen.
Thomas Zwahlen  neben   der über 100-jährigen Leitung. Von hier aus nimmt das Wasser  die 33 Kilometer nach Bern in Angriff.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.