Zum Hauptinhalt springen

Tagesschulen – «eine Chance» für Lehrer und Kinder

Tagesschulen gehören auch in mehreren Oberaargauer Gemeinden seit ein paar Wochen zum Alltag vieler Kinder. Doch nicht überall ist der Bedarf da. Einige Gemeinden wollen nun einen zweiten Anlauf starten.

Ein gemeinsames Zvieri gehört zum Angebot der Tagesschule Oenz in Niederönz.
Ein gemeinsames Zvieri gehört zum Angebot der Tagesschule Oenz in Niederönz.
Thomas Peter

Seit Beginn dieses Schuljahrs sind die Gemeinden verpflichtet, bei Bedarf Tagesschulmodule anzubieten. Die Nachfrage nach solchen Angeboten ist allerdings unterschiedlich: In Langenthal und den Schulen Oenz gehört die Tagesschule bereits zum Alltag, in Huttwil, Roggwil und weiteren Gemeinden wird mangels Nachfrage vorläufig auf das Angebot verzichtet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.