Zum Hauptinhalt springen

Verurteilt wegen Sex mit Minderjährigen

Er chattete mit ihnen im Internet und hatte Sex mit ihnen: Ein heute 34-jähriger Mann stand wegen sexueller Handlungen mit Kindern zwischen 12 und 16 in Burgdorf vor Gericht. Der Mann wurde zu 34 Monaten verurteilt.

Das Gebäude des Regionalgericht Emmental Oberaargau in Burgdorf. Hirt stand der Täter vor Gericht.
Das Gebäude des Regionalgericht Emmental Oberaargau in Burgdorf. Hirt stand der Täter vor Gericht.
Keystone

Im April 2012 flog er auf. Die Mutter des damals 12-jährigen Mädchens meldete sich bei der Polizei. Ihre Tochter habe Bekanntschaft mit einem älteren Mann gemacht. Es stellte sich heraus, dass er das Mädchen während einer Autofahrt streichelte und auf einem Spaziergang in den Armen hielt und küsste. Beim Schauen eines Liebesfilmes in seinem Auto in der Nähe von Bätterkinden gab er ihr Zungenküsse, streichelte sie und berührte sie heftig an den Beinen und Brüsten, versuchte mit den Händen unter die Kleider zu gelangen. Sie verweigerte sich. Er liess von ihr ab.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.