ABO+

Der Hockeystar beim Siegermuni

Trubschachen/Trub

Nicht mancher Eishockeyweltmeister kann von sich behaupten, Götti eines Schwingfest-Siegermunis zu sein. Der Finne Harri Pesonen allerdings schon. Beim Fotoshooting war er begeistert von dem Tier.

  • loading indicator
Susanne Graf

Es muss ein fröhlicher Nachmittag gewesen sein, den die Gäste auf Unter Brandösch in Trub verbracht haben. Auf dem Hof der Familie Wüthrich lebt «Götschi’s Gruyère», der Siegermuni des Emmentalischen Schwingfests 2020 in Trubschachen. An diesem Nachmittag bekam der Stier Besuch von seiner Gotte, der Jodlerin Michelle Moser, und von seinen beiden Göttis, Schwinger Heinz Habegger sowie Eishockeyspieler Harri Pesonen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...