Zum Hauptinhalt springen

Blue Wave schliesst – Il Caffè in neuen Händen

Ein Unternehmer zieht sich schrittweise zurück: Peter Werren übergibt die Leitung des Il Caffè in Langnau. Zudem will er seinen Blue-Wave-Shop für Boards und Boarderbekleidung in absehbarer Zeit aufgeben.

«Mein Baby ist erwachsen geworden», sagt Peter Werren und meint das Il Caffè. Bevor er die Leitung übergibt, will er nächstes Wochenende noch einmal richtig feiern.
«Mein Baby ist erwachsen geworden», sagt Peter Werren und meint das Il Caffè. Bevor er die Leitung übergibt, will er nächstes Wochenende noch einmal richtig feiern.
Thomas Peter

15 Jahre ist es her, dass Peter Werren in Langnau ein neues Geschäftsmodell testete: das Shop-in-Shop-Modell. Aus einem Konkurs konnte der damals 33-Jährige Parterre und Untergeschoss des ehemaligen Kinogebäudes Elite kaufen. Hier zog er mit seinem Blue-Wave-Shop ein. Vorher hatte er bereits an der Schlossstrasse Snowboards und entsprechende Bekleidung verkauft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.