Zum Hauptinhalt springen

Breiteres Musikangebot unter freiem Himmel

Das Elite-Openair startet heuer mit einer Änderung: Am Donnerstagabend gibts nicht nur Salsa, sondern auch Rock, Ska und Reggae.

Auch heuer wird der Viehmarktplatz zu einer grossen Musikbühne.  Foto: Hans Wüthrich
Auch heuer wird der Viehmarktplatz zu einer grossen Musikbühne. Foto: Hans Wüthrich

Kurzum zügelt Peter Werren seine Palmen vom Lagerplatz in der Gärtnerei auf den Viehmarktplatz in Langnau. Es sind keine Plastik-, sondern echte Bäume. Schliesslich soll das Ambiente nicht nur zur Jahreszeit, sondern auch zu den heissen Rhythmen passen.

Vier Tage lang treten von Ende August bis zum 1. September im Rahmen des Kultursommers am Elite-Openair verschiedene Bands auf. «Heuer gibt es Erneuerungen», erklärt Peter Werren. Er hat vor acht Jahren das Elite-Openair ins Leben gerufen, und eigens dafür den Verein Music Passion Emmental gegründet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.