Das Fazit ist verhalten positiv

Burgdorf

Trotz Wetterkapriolen war die diesjährige Kornhausmesse gut besucht. Etabliert hat sich der Familiensonntag. Problemlos funktionierte auch die neue Praxis mit dem Mehrweggeschirr.

Die Militärmusik-Rekrutenschule eröffnete am Freitagabend das musikalische Programm im grossen Festzelt neben dem Kornhaus.

Die Militärmusik-Rekrutenschule eröffnete am Freitagabend das musikalische Programm im grossen Festzelt neben dem Kornhaus.

(Bild: Olaf Nörrenberg)

Das Wetter hat es der neuen OK-Chefin der Burgdorfer Kornhausmesse nicht leicht gemacht. Vor allem der verregnete Samstagabend drückte auf die Umsätze. Trotzdem zieht Jessica Kobel ein positives Fazit: «Der Sonntag war sehr schön und hat viele Leute ins Kornhausquartier gelockt. Das Wetter war perfekt.» Dass sich der Familiensonntag etabliert habe, ist für Kobel eine besondere Freude.

Die Bemühungen, mit einem grossen, dank Sponsoren kostenlosen Angebot Kinder und Eltern anzusprechen, seien belohnt worden.Fast nur positiv seien auch die Reaktionen der Standbetreiber und Gastwirtschaftsbetriebe ausgefallen. So habe Üelus Homebrew am Freitag den «besten Abend» seit je an diesem Anlass erzielt. Jubeln konnte dann am Samstag der Betreiber eines Kaffeestandes. Und am Sonntag schienen die Geschäfte für alle Anbieter gut zu laufen.

Gefragt waren Eiscreme und Zuckerwatte genauso wie Kebab, Frühlingsrollen und Pastetli. Erstmals kam an der Kornhausmesse das neue Abfallkonzept der Stadt Burgdorf zur Anwendung. Für Jessica Kobel ist klar: «Dank dem Mehrweggeschirr haben wir viel weniger Abfall als in den Vorjahren.» Für die meisten Anwender habe sich die Angst bezüglich Aufwand und Logistik als unbegründet erwiesen.

Eine Herausforderung sei das grosse Zelt gewesen, das im Vorfeld der Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen mit dem TV Oberburg aufgestellt, aber ebenso für Konzerte des Rekrutenspiels, der Harmoniemusik Burgdorf, der Steelband Panissimo und für Mundartpop aus Burgdorf genutzt worden sei.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt