Zum Hauptinhalt springen

Landgasthof Sternen: Das Inventar ist weg

Der Landgasthof Sternen in Trub hat seine Türen geschlossen. Am letzten Tag fand im «Chirbelesäli» ein Inventarverkauf statt. Als Käufer traten eher private Sammler als Gastronomen in Erscheinung.

Gläser in allen Variationen, Boccalinos und Shaker fanden beim sonntäglichen Inventarverkauf im Sternen in Trub neue Besitzer.
Gläser in allen Variationen, Boccalinos und Shaker fanden beim sonntäglichen Inventarverkauf im Sternen in Trub neue Besitzer.
Andreas Marbot

Am Sonntag konnten in Trub Andenken an den Landgasthof Sternen gekauft werden. Die Pächterfamilie Rettenmund veranstaltete an ihrem letzten Betriebstag einen Inventarverkauf. Brockenstubenliebhaber kamen auf ihre Kosten, denn die Auswahl war gross und die Preise tief. Hauptsächlich standen Geschirr und sonstige Küchenutensilien wie Shakebecher, Fonduecaquelons oder Grillzangen zum Verkauf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.