Zum Hauptinhalt springen

Der lange Weg zur Sporthalle

Bis die Sporthalle Oberfeld Realität wurde, haben viele Leute viel Geduld und Durchhaltewillen beweisen müssen.

Beim Bau sorgte das Wasser im Boden für Kopfzerbrechen. Archivbild: Thomas Peter
Beim Bau sorgte das Wasser im Boden für Kopfzerbrechen. Archivbild: Thomas Peter

Im Sommer 2013 ist Roland Santschi als Gesamtschulleiter zurückgetreten. Er erzählte damals, wie er als junger Lehrer nach Langnau gekommen sei und wie man ihm gesagt habe, im Oberfeld werde «jetzt dann» eine neue Turnhalle gebaut. Das war 1975. Es lief sehr viel Wasser die Ilfis hinunter, bis aus «jetzt dann» konkrete Pläne wurden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.