Zum Hauptinhalt springen

Der Schütz wird wieder zur Beiz

Dass ein ­geschlossener Landgasthof ­wieder zum Leben erweckt wird, kommt selten vor – ­genau das aber passiert mit dem Schütz: Die neue Inhaberin hat einen Wirt gesucht – und gefunden. Ab Mitte 2017 könnte es losgehen.

In und um die Wirtschaft Zum Schütz?wird derzeit kräftig gebaut.
In und um die Wirtschaft Zum Schütz?wird derzeit kräftig gebaut.
Thomas Peter

Die Bauarbeiten am ehemaligen Restaurant Zum Schütz in Zollbrück laufen derzeit auf Hochtouren. «Wir liegen im Plan», sagt Manfred Humbert, Verwaltungsratspräsident der Langnauer Viandor Immobilien AG. Die AG ist Besitzerin der Liegenschaft. Sie hat diese dem ­Rüderswiler Bauunternehmen Hans Schmid AG abgekauft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.