Zum Hauptinhalt springen

Der zweite Anlauf beim Gasthof Löwen

Seit 2009 steht der ehemalige Gasthof Löwen leer. Nachdem 2015 ein erster Umbauversuch gescheitert war, liess Liegenschaftsbesitzer Jürg Rothenbühler die Pläne überarbeiten.

Jacqueline Graber
In der Liegenschaft ist der Einbau von Eigentumswohnungen geplant. Zudem soll im Erdgeschoss dereinst wieder gewirtet werden . Foto: Marcel Bieri
In der Liegenschaft ist der Einbau von Eigentumswohnungen geplant. Zudem soll im Erdgeschoss dereinst wieder gewirtet werden . Foto: Marcel Bieri

Es tut sich was im Löwen Lauperswil. In den nächsten Tagen will Liegenschaftsbesitzer Jürg Rothenbühler erneut ein Baugesuch einreichen. Dies, nachdem 2015 das erste Vorhaben gescheitert war. «Obwohl damals das Projekt in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege entstanden ist, hat sich diese bei der Vorprüfung dagegen ausgesprochen.» Bemängelt worden sei vor allem die Parkplatzsituation, denn im ehemaligen Gasthof sollten Eigentumswohnungen entstehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen