Zum Hauptinhalt springen

Die Suche nach einem Pächter harzt

Ende November ist Schluss: Dann geben die Pächter des Sternen in Trub die Verantwortung ab. Die Suche nach einem Nachfolger für das Traditionslokal gestaltet sich schwierig.

Die Familie Rettenmund wirtet noch bis Ende November im Sternen.
Die Familie Rettenmund wirtet noch bis Ende November im Sternen.
Olaf Nörrenberg

«Wir suchen nach wie vor mit Hochdruck nach einem neuen Pächter», sagt Simon Lehmann. Er ist CEO der Bruno Lehmann AG, Eigentümerin des Restaurants Sternen in Trub. Die bisherige Pächterfamilie Rettenmund führt den Betrieb noch bis Ende November. Sie hat den Vertrag überraschend gekündigt, obschon die Bruno Lehmann AG erst kürzlich in einen neuen ­Seminarraum investiert hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.