ABO+

Eine Pionierin tritt kürzer

Lützelflüh

Annemarie Baumgartner war die erste Hausärztin mit eigener Praxis im Emmental. Nun hat sie nach 32 Jahren diese aufgegeben. Doch ganz aufhören zu arbeiten wird sie nicht. 

In diesem Praxiszimmer hat Annemarie Baumgartner ihre Patienten behandelt. Damit ist nun Schluss.   Foto: Christian Pfander 

In diesem Praxiszimmer hat Annemarie Baumgartner ihre Patienten behandelt. Damit ist nun Schluss.  Foto: Christian Pfander 

Jacqueline Graber

«Er hatte hinten ein ovales Fenster, als Türöffner diente eine Art Haken, die Zeiger klappten bei Betätigung hinaus, und die Farbe war grau.» So beschreibt Annemarie Baumgartner ihr erstes Auto. Brauchen konnte sie den VW Käfer von ihrem Grossvater, sie steckte mitten in ihrem Medizinstudium.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt