Zum Hauptinhalt springen

Die Kirche schaltet sich in die Flüchtlingshilfe ein

Arbeiten Hand in Hand: Ursula Kläntschi und Regula Cermak sind Mittragende des Vereins Langnau Interkulturell. Andrea Zürcher (v.l.) ist zuständig für das Projekt «zusammen hier».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.