Zum Hauptinhalt springen

Holt die SVP die absolute Mehrheit?

Beat Linder bleibt Gemeindepräsident von Bätterkinden. Er ist in stiller Wahl bestätigt. Für die restlichen 6 Gemeinderatssitze bewerben sich 22 Leute.

Gemeindepräsident Beat Linder (Mitte) an einem Infoabend für das RBS-Depot. Das Projekt wird ihn auch in der kommenden Amtszeit beschäftigen. Foto: Andreas Marbot
Gemeindepräsident Beat Linder (Mitte) an einem Infoabend für das RBS-Depot. Das Projekt wird ihn auch in der kommenden Amtszeit beschäftigen. Foto: Andreas Marbot

Vor zehn Jahren wurde Beat Linder (SVP) in stiller Wahl Gemeindepräsident von Bätterkinden. Vor acht respektive vier Jahren wurde er jeweils still wiedergewählt. Diese Tradition geht heuer weiter: Während der Eingabefrist für die Wahlen 2019 ging keine Gegenkandidatur ein. Linder kann also vier weitere Jahre als Gemeindepräsident anhängen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.