Zum Hauptinhalt springen

Klares Bekenntnis zur alten Halle

Die FDP möchte, dass sich das Volk dazu äussern kann, ob die alte Turnhalle im Oberfeld in das Neubauprojekt integriert oder abgerissen werden soll. Doch im Parlament blitzte die Partei mit ihrem Vorstoss ab.

Geht es nach dem Willen der Mehrheit im Grossen Gemeinderat, wird die 90-jährige Turnhalle im Oberfeld nicht abgerissen.
Geht es nach dem Willen der Mehrheit im Grossen Gemeinderat, wird die 90-jährige Turnhalle im Oberfeld nicht abgerissen.
Markus Zahno

Toni Rösli ist nicht der Einzige. Der Präsident der Langnauer FDP steht gewiss nicht allein da mit der Meinung, der Erhalt und Einbezug der alten Turnhalle im Oberfeld verteuere den Bau einer Dreifachturnhalle unnötig. Bis zum 31. Mai habe er diese Ansicht ebenfalls geteilt, gestand Peter Lehmann (BDP) am Montagabend im Grossen Gemeinderat (GGR).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.