Zum Hauptinhalt springen

Pick-Up-Fahrer begeht nach Kollision mit Töff Fahrerflucht

Am Freitagabend sind in Krauchthal ein Motorrad und ein weisser Pick-Up seitlich kollidiert. Der Lenker des Pick-Ups beging Fahrerflucht.

Am Freitagabend um 19.40 Uhr kam es in Krauchthal zu einem Verkehrsunfall. Bei der Kollision zwischen einem Pick-Up und einem Motorrad wurde der Töfflenker verletzt, der Fahrer des Wagens beging Fahrerflucht. Das teilt die Kantonspolizei Bern am Samstagnachmittag mit.

Ein Motorradfahrer war von Boll her in Richtung Krauchthal unterwegs, als er hinter sich einen Pick-Up bemerkte. Während eines Überholmanövers des Motorrads setzte Aussagen zufolge auch der Pick-Up zum Überholen an, wie die Polizei schreibt. Dabei kollidierten die zwei Fahrzeuge seitlich. Das Motorrad kam zu Fall, der Pick-Up- Lenker setzte seine Fahrt fort.

Der Motorradlenker zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu. Sein Fahrzeug wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die Polizei sucht Zeugen: 031 634 41 11.

pkb/sih

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch