Zum Hauptinhalt springen

Schüler, die den Tieren helfen

Die Oberstufenschüler brachten die Natur rund ums Schulhaus in Schuss. Mit beeindruckendem Elan – bis die Sonne richtig kam.

Ein Biotop entsteht: Die Oberstufenschüler waren den ganzen Dienstag am Umwelteinsatz beschäftigt. Fotos: Christian Pfander
Ein Biotop entsteht: Die Oberstufenschüler waren den ganzen Dienstag am Umwelteinsatz beschäftigt. Fotos: Christian Pfander

«Natürlich sehen wir den Sinn darin, Lebensräume zu schaffen», sagt die Schülerin etwas genervt, verdreht die Augen und hebt ihre Schaufel. Sie scheint weiterarbeiten zu wollen. Etwas weiter hinten sind ihre Kollegen damit beschäftigt, Steine auf einer Kautschukfolie zu verteilen. «Das wird mal ein Biotop», weiss einer der Schüler – und er hat völlig recht. Alfred Winkler, Vizepräsident des Natur- und Volgelschutzvereins Wasen, erklärt: «Bald haben wir alles mit Sickersteinen ausgelegt, dann kommt das Wasser rein.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.