Zum Hauptinhalt springen

Sie fliegen bis zu 800 Kilometer

Welcher ist der Schnellste? An Wettkämpfen treten die Vögel des Brieftaubensportvereins Hettiswil gegeneinander an. Sie verfliegen sich dabei auch mal.

Christian Hubacher hält in seinen Volieren 100 Tauben. Foto: Christian Pfander
Christian Hubacher hält in seinen Volieren 100 Tauben. Foto: Christian Pfander

Draussen gurren die Tauben in ihren Schlägen. Gerade haben die Vögel ihre Federn verloren und ein neues Federkleid ist nachgewachsen. Aus den Volieren dürfen sie im Moment nicht, zu gefährlich wäre es, da hier und da noch eine Feder fehlt und sie somit leichte Beute für Raubvögel wie den Habicht sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.