Zum Hauptinhalt springen

Strasse nach schwerem Unfall für Stunden gesperrt

Auf der Kirchbergstrasse kam es am Montagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Strasse wird mehrere Stunden gesperrt sein, eine Umleitung ist signalisiert.

Der Unfall ereignete sich zwischen zwei Kreiseln an der Kirchbergstrasse.
Der Unfall ereignete sich zwischen zwei Kreiseln an der Kirchbergstrasse.
Screenshot/Google

Zwischen zwei Kreiseln an der Kirchbergstrasse ereignete sich am Montagabend ein schwerer Verkehrsunfall. Dies bestätigt die Kantonspolizei Bern auf Anfrage. Was genau zwischen dem Kreisel an der Tiergartenstrasse und jenem bei der Verzweigung Schachenstrasse/Kirchbergstrasse/Buchmattstrasse vorgefallen war, konnte die Polizei nicht sagen. Auch über Verletzte ist noch nichts bekannt. Die Strasse wird für mehrere Stunden gesperrt sein. Derzeit laufen die Unfallarbeiten und eine Umleitung ist signalisiert. (pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch