ABO+

Vor sechs Jahren hätte flicken genügt

Langnau

2013 hat das Langnauer Parlament aus Spargründen einen Sanierungskredit von gut 600'000 Franken abgelehnt. Nun soll die ARA-Brücke ersetzt werden. Kostenpunkt: 1,5 Millionen Franken.

Der Übergang über die Ilfis ist in einem schlechtem baulichem Zustand.

Der Übergang über die Ilfis ist in einem schlechtem baulichem Zustand.

(Bild: Thomas Peter)

Susanne Graf

Es war eine denkwürdige Sitzung, an der die ARA-Brücke im Grossen Gemeinderat von Langnau zum letzten Mal zu reden gab. Es war im September 2013. Gemeindepräsident Bernhard Antener (SP) hatte sie mit der Botschaft eingeläutet, dass eine Steuererhöhung unausweichlich geworden sei. Damit hatte er dem Parlament die Spendierlaune gehörig verdorben. Weder von einer neuen Strassenwischmaschine wollte es damals etwas wissen noch von der Sanierung der marode gewordenen Brücke, die zwischen Emmenmatt und Langnau über die Ilfis führt.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt