Zum Hauptinhalt springen

Wasserdiebe werden jetzt zur Kasse gebeten

In letzter Zeit wurde vermehrt unbefugt Wasser von Hydranten abgezapft. Der Gemeindeverband Wasserversorgung Zollbrück reagiert nun mit einem Bussensystem.

Hydranten, wie dieser in Lauperswil, dienen in erster Linie der Feuerwehr. Wer für private Zwecke Wasser abzapfen will, muss dafür eine Bewilligung haben.
Hydranten, wie dieser in Lauperswil, dienen in erster Linie der Feuerwehr. Wer für private Zwecke Wasser abzapfen will, muss dafür eine Bewilligung haben.
Olaf Nörrenberg

Die Sommerhitze ist kaum mehr auszuhalten. Weit über 30 Grad im Schatten, und der Schweiss läuft in Strömen über Stirn und Rücken. Zum Glück steht ein Wasserbassin im Garten, das schnell für eine Abkühlung sorgen kann. Dafür muss es aber erst noch gefüllt werden, doch mit dem Gartenschlauch dauert dies ewig. Der schlaue Hitzeleidende denkt sich: Weshalb habe ich einen Hydranten in unmittelbarer Nähe meines Grundstücks, wenn nicht zum Eigenbedarf?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.