Zum Hauptinhalt springen

FC Sion zelebriert Cup-Mythos

Fussball Steht der FC Sion im Cupfinal, gewinnt er auch – sogar in Basel. Nach elf Endspielerfolgen in Bern setzte sich Sion gestern im St.-Jakob-Park gegen Xamax problemlos 2:0 durch. Giovanni Sio und Vilmos Vanczak erzielten in den ersten sechs Spielminuten die Treffer auf dem Weg zum 12.Sieg des FC Sion im 12.Cupfinal. Die über 25000 Walliser in Basel feierten den erneuten Triumph ausgelassen. Durch den Sieg Sions darf der Super-League-Fünfte FC Thun jetzt ebenfalls am Europacup teilnehmen. Die Oberländer werden im Juli in der 2.Qualifika-tionsrunde zur Europa League einsteigen.fdrSeite 17>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch