Zum Hauptinhalt springen

FC Thun spielt in Reichenbach

einweihungHeute in einer Woche wird in Kien-Reichenbach der neue Kunstrasenplatz eingeweiht. Mit der Axpo-

Bereits im Oktober 2010 konnte der neue Kunstrasenplatz in Kien-Reichenbach fertiggestellt werden. In den letzten Wochen wurde dieser rege für Trainings und Trainingsspiele genutzt. Nun ist es an der Zeit, diesen am Freitag, 25.März, auch offiziell mit einem hochstehenden Spiel einzuweihen. Um 18 Uhr findet die Begrüssung mit Interviews und den Mannschaftsvorstellungen statt. Um 18.30 Uhr ist der Anpfiff für das legendäre Freundschaftsspiel. Ab 17.30 Uhr besteht die Möglichkeit, sich in der Festwirtschaft zu verpflegen. Nach dem Spiel stehen einzelne Spieler des FC Thun auch noch für eine Autogrammstunde zur Verfügung. Mit dem Eröffnungsspiel kann eine lange Planungs- und Umsetzungsphase abgeschlossen werden. Zudem mussten sich diesen Winter alle Beteiligten und Interessierten finden, um für die Benutzungszeiten gute Lösungen zu finden. «Die Gemeinde Reichenbach ist stolz darauf, mit der neuen Infrastruktur auch für Trainingsspiele, Trainingslager und andere Anlässe eine zusätzliche Attraktivität geschafft zu haben», steht in einer Mitteilung an die Medien.pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch