Das fünfte Licht-Festival ist eröffnet

Murten

Vom 15. bis 26. Januar 2020 können die Besucherinnen und Besucher des Licht-Festivals Murten in die märchenhafte Welt der Lichter eintauchen.

Jeden Abend, sobald es dunkel wird, erscheinen auf 24 Arteplagen klangvolle und poetische Lichtshows.
(Video: Keystone-SDA)

Tanzende Fabelwesen, fliegende Fussgängerstreifen, animierte Ritterrüstungen: Das Licht-Festival in Murten schafft auch in diesem Jahr für seine Besucherinnen und Besucher eine magische Lichterwelt. Am Mittwochabend hat die fünfte Ausgabe des Festivals begonnen.

28 nationale und internationale Künstlerinnen, Künstler und Ensembles präsentieren am Licht-Festival ihre Darbietungen. 24 Arteplages stehen dazu bereit. Hauptattraktion auf dem Hauptplatz vor dem Berntor ist das französische Ensemble Les Spectaculaires. Der Jurassier Sébastien Kottelat inszeniert in der Hauptgasse mit einer Lasershow den Urknall.

Der Ticketverkauf ist laut Organisatoren gut angelaufen. Erwartet werden über 50'000 Besucherinnen und Besucher.


Licht-Festival in Murten, bis zum 26. Januar, täglich zwischen 18 und 22 Uhr. Infos und Tickets unter www.lichtfestival.ch.

js

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt