Zum Hauptinhalt springen

Murtener Pfarrer schmückt sich mit falschem Doktortitel

Die reformierte Kirchgemeinde Murten will mit Pfarrer Martin Petereit weiterarbeiten. Dieser ist wegen eines falschen Doktortitels vorläufig suspendiert.

Hans Ulrich Schaad
Der Kirchgemeinderat Murten bedauert die Suspendierung ihrers Pfarrers.
Der Kirchgemeinderat Murten bedauert die Suspendierung ihrers Pfarrers.

Die reformierte Kirchgemeinde Murten kann sich eine weitere Zusammenarbeit mit Pfarrer Martin Petereit vorstellen. Dieser ist von der Kantonalkirche vorübergehend von seinem Dienst suspendiert worden, weil er sich mit einem nicht erlangten Doktortitel geschmückt hatte. Die Vertrauensbasis sei nicht mehr da.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen