Zum Hauptinhalt springen

Führungswechsel bei den Odd-Fellows

SpitzmarkeLead

InterlakenBei den Odd-Fellows gibt es einen Wechsel in der Führung: Für die zwei nächsten Jahre sind Altmeister Klaas Jansen, Obermeister Andreas Fuchs und Untermeister Peter Gamma (im Bild v.l.) zuständig. Die Interlakner Odd-Fellows sind an einer weltweiten Organisation angeschlossen, die ethisch/humanitäre Ziele verfolgt und die Mitglieder dazu animiert, ihre Persönlichkeit, durch Arbeit an sich selbst, ständig zu entwickeln. Das Leitbild basiert auf den drei Säulen, Freundschaft, Nächstenliebe und Wahrheit. Das neue Jahresmotto heisst Vorurteile. Dazu passend das Zitat von Albert Einstein: «Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.» Alle Mitglieder sind aufgerufen, ihre eigenen Erfahrungen in Beiträgen und in Diskussionen kundzutun.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch